"Um ein guter Maler zu sein, braucht es vier Dinge: Weiches Herz, feines Auge, leichte Hand und immer frisch gewaschene Pinsel".

Anselm Feuerbach

Wir leben in Herborn-Hirschberg und betreiben die Malerei intensiv seit ca. 2008. Tom hat früher schon gelegentlich gezeichnet und sich immer für Kunst interessiert, Elvira hat sich früher mit Seidenmalerei beschäftigt. Wir reisen gern und fotografieren dabei. Elvira hat vor der "Digitalzeit" selbst Fotos entwickelt.

Berufsbedingt haben wir über längere Zeit unseren Hobbys nur wenig Zeit gewidmet (wir sind beide Ärzte, Tom arbeitet im Krankenhaus, Elvira hat bis vor einigen Jahre als Internistin in eigener Praxis gearbeitet, jetzt ist sie im Ruhestand und kann sich intensiv künstlerisch betätigen..

Wir sind Mitglieder der Künstlergilde Herborn.